Breathwork Basiskurs

200+ Bewertungen
€132,30 €147,00
Schritt für Schritt Anleitung
Ohne Esoterik
Wissenschaftlich fundiert
Innerhalb von 5-10 Minuten verfügbar
Geld-Zurück-Garantie
525+ zufriedene Kunden
Für Anfänger geeignet
Deutsches Start-Up unterstützen
PayPal Mastercard Visa American Express Klarna Apple Pay

Wir garantieren Dir die Zufriedenheit unserer Kurse. 100te von Menschen haben von dem Erfolg der Techniken berichtet. Genau deswegen bieten wir eine 30 Tage Geld zurück Garantie!

Breathwork Basis Kurs 

In dem 4Minds Basis Kurs erlernst Du in 28 Tagen alle relevanten Breathwork Techniken. Das Ganze ist für Anfänger geeignet und kommt komplett ohne Esoterik aus. Wir erläutern Dir, warum Breathwork funktioniert und zeigen Dir die zugrundeliegenden physiologischen Zusammenhänge. Wir nehmen Dich Schritt für Schritt mit auf die Reise zu Deiner eigenen Breathwork Praxis und geben Dir Tipps & Tricks mit auf den Weg für die Zeit nach dem Kurs.

WISSENSCHAFTLICH BASIERT

AB 3 MINUTEN AM TAG

ÜBERALL VERFÜGBAR

ALLES AUF DEUTSCH

Als Breathwork Neuling oder Anfänger kommt Dir das vermutlich bekannt vor:

Du verstehst nicht, wann Breathwork Sinn macht?

Breathwork ist derzeit in Jedermanns Munde und ziemlich en vogue. Auch im  Yoga schwört man traditionell auf die positiven Wirkungen der richtigen Atemtechnik (Pranayama). Aber wofür ist Breathwork denn überhaupt gut und was habe ich ganz konkret im Alltag davon? Breathwork funktioniert unmittelbar und sofort beispielsweise zur Beruhigung bei Panikattacken, generell zur Reduktion von Stress, aber auch zur Erhöhung der Konzentration & Aufmerksamkeit, wenn Du mal Deine Leistung punktgenau abrufen musst. Weitere (langfristige) Wirkungen umfassen u.a. einen verbesserten Zugang zum Unterbewusstsein und die Regulation von Emotionen beispielsweise im Rahmen einer Therapie. 

Du bist nicht überzeugt, dass Breathwork funktioniert?

Was soll der "automatisch" funktionierende Atem zusätzlich zur Sauerstoffaufnahme bringen? Diese Reaktion ist verständlich und berechtigt. Die physiologischen Zusammenhänge des Atems direkt auf das vegetative Nervensystem, das Herz-Kreislauf-System sowie kognitive Funktionen und sogar auf einzelne Hirnhälften sind inzwischen vollumfänglich theoretisch erklärbar und empirisch bewiesen. Der Atem kann aktivierende & belebende, sedierende & beruhigende sowie ausgleichende & bilanzierende Wirkungen haben. Mit der richtigen Atemtechnik kann man sogar emotionale Blockaden identifizieren und lösen sowie andere Bewusstseinszustände (z.B. in der Meditation) auslösen.

Warum solltest Du Atmen lernen?

Das Atmen funktioniert seitdem Du auf der Welt bist. Ganz automatisch werden Atemtiefe und -frequenz durch das Stammhirn reguliert. Dies geschieht in Abhängigkeit vom Erregungszustand des vegetativen Nervensystems, also je nachdem ob der Sympathikus oder der Parasympathikus dominiert. Das Besondere am Atem ist jedoch, dass das auch umgekehrt funktioniert und der Atem unmittelbar und sofort eine Wirkung auf das vegetative Nervensystem hat. Damit hat man mit Breathwork ein "Werkzeug" an der Hand schnell einen angestrebten sehr entspannten oder eben auch sehr konzentrierten und fokussierten Zustand zu erlangen. Neben diesen ad-hoc & sofort wirkenden Massnahmen kann man mit Breathwork im Zeitablauf zusätzlich sehr transformierende Wirkungen erzielen.

Theorie

Wir erklären Dir anhand von Hirnforschung und Neurowissenschaften, warum Breathwork funktioniert.
Wir zeigen Dir die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und erklären Dir, warum man welche Atemtechnik für welches Ziel verwenden sollte.
Auf Basis der neuesten Erkenntnisse leiten wir Dich Schritt für Schritt durch die 5 aufeinander aufbauenden Module.

Praxis

Bevor wir starten, lernst Du unter welchen medizinischen Rahmenbedingungen Du Breathwork praktizieren solltest.
Wir nehmen Dich an die Hand und bringen Dir die einzelnen aufeinander aufbauenden und im Schwierigkeitsgrad ansteigenden Techniken Schritt für Schritt bei.
Du erlernst in 28 Tagen Deinen Atem zu beobachten, zur Entspannung und gegen Panikattacken einzusetzen, für mehr Ausgeglichenheit und höhere Leistungsfähigkeit einzusetzen.
Jetzt Breathwork lernen

Warum du Breathwork lernen solltest? REALTALK Du lernst ...

Dich zu entspannen, Stress zu reduzieren und den Fight-or-Flight Modus zu beenden.
Dich bei Panikattacken sofort zu beruhigen.
Deine kognitiven Leistungen, die Konzentration und Gedächtnisleistung zu erhöhen.
Dein vegetatives Nervensystem und Deine beiden Gehirnhälften auszubalancieren.
Deine Leistung, Energie und Aufmerksamkeit punktgenau zu aktivieren und abzurufen.

Studien, dass Breathwork faktisch wirkt!

Alles online Schritt für Schritt

Mit dem 4minds Basiskurs Breathwork hast Du 24/7 und überall Zugriff auf Deiner Reise zu Deiner eigenen Breathwork Praxis. In dem Vorbereitungsmodul erfährst Du in 5 Videos was Breathwork genau ist, warum es wirkt und wie es funktioniert. In dem Hauptmodul erläutern wir Dir in 28 Videos die wissenschaftliche Forschung und erlernen in 5 Modulen in 28 Videos die relevanten Basistechniken im Breathwork. In dem Abschlussmodul fassen wir noch einmal alles in 2 Videos zusammen und geben einen Ausblick.

So einfach, dass es jeder kann

Wir nehmen Dich an die Hand und werden Dir auch komplett ohne jede Vorkenntnis zeigen, wie man Breathwork richtig anwendet. Durch eine im Schwierigkeitsgrad ansteigende Struktur der Techniken, erlernst Du zunächst einmal Deinen Atem zu beobachten. Darauf basierend übst Du den Atem gezielt für eine tiergehende Entspannungsreaktion einzusetzen. In einem nächsten Schritt werden 4 SOS Atemtechniken zur kurzfristigen Intervention bei Panikattacken praktiziert. Im Schwierigkeitsgrad bereits deutlich anspruchsvoller, werden dann ein- und wechselseitige Nasenatmungstechniken eingesetzt, die u.a. ausgleichende und bilanzierende Wirkungen hervorrufen. Erst zum Schluss erlernst Du die Technik der Hyperventilation für mehr Energie, Konzentration und eine erhöhte Aufmerksamkeit und hast somit einen „Werkzeugkasten“ für eine lebenslange Breathworkspraxis.

SONDERANGEBOT

Sichere dir jetzt den Basis Breathworkkurs zum Sonderpreis von 49€...

Investiere einmalig für lebenslangen Zugriff auf:

Du erhältst einen hochwertigen Videokurs mit über 5 Stunden Theorie und Praxis zum Thema Breathwork.
In 63 Videos erhälst Du Tipps & Tricks, physiologische Grundlagen, empirische Ergebnisse und insbesondere 5 Kerntechniken des Breathworks.
Praktischer Online Zugang und lebenslanger Zugriff auf Videokurs.
Jetzt Breathwork lernen
Für nur 49€. Gesamtwert: Unbezahlbar

Teilnehmerstimmen

"Es hat geholfen bei der Stressbewältigung!"
5/5 Sterne Bewertung
"Man bekommt wissenschaftlich fundierte Inhalte"
5/5 Sterne Bewertung
"Es hat meine Lebensqualität so enorm gesteigert"
5/5 Sterne Bewertung
"Es hat mich wirklich begeistert!"
5/5 Sterne Bewertung
Mehr Kundenerfahrungen
FAQ

Häufig gestelle Fragen

Gründer Jörn-Marc Vogler

Jörn-Marc (Jahrgang 1972, Vater von 2 Kindern) hat als Private Equity Investor & Start-up Unternehmer ein nach gesellschaftlichen Maßstäben erfolgreiches Leben geführt. Glücklich hat ihn das allerdings nicht gemacht. 

Deshalb hat er in den letzten 5 Jahren intensiv die Welt der mentalen Techniken studiert…von Schamanen, plant based medicine, über buddhistische und hinduistische Traditionen bis hin zu rein wissenschaftlich erwiesenen Methoden. Meditation, Breathwork und Achtsamkeit haben ihm geholfen sein Leben komplett zu transformieren und endlich tiefliegendes Glück zu finden – im Innen und nicht im Außen! Dieses Wissen möchte er nun systematisch einem breiten Publikum zugänglich machen.

Und egal mit welcher mentalen Technik man arbeitet: es gibt 4 immer aufeinander aufbauende und im Schwierigkeitsgrad ansteigende Stufen (MIND sets). Deshalb auch der Name 4minds!

Gründer Jörn-Marc Vogler

Jörn-Marc ist bekannt aus:

Lerne jetzt gemeinsam mit Jörn-Marc Vogler Breathwork in 28 Tagen.

Jörn-Marc ist Dein Experte für die Mentaltechniken Meditation und Breathwork und wird mit Dir 28 Tage lang jede Technik einzeln und aufeinander aufbauend durchgehen

Jetzt Breathwork lernen